Verkehr und Gesellschaft

Der Verkehr ermöglicht ein Bevölkerungswachstum

Thema

Wie wirkte sich der Verkehr auf die Bevölkerungsentwicklung ihres Wohnkantons aus?

Minuten

Aufgabe

Einzelarbeit
  • Betrachte auf dem Arbeitsblatt die Grafik zur Bevölkerungsentwicklung vom Kanton Uri. Was ist darauf dargestellt? Beschreibe den Verlauf der Bevölkerungskurve, was fällt auf?
Verwendete Daten:
Anselm Zurfluh: Die Einwohnerzahl Altdorfs und des Kantons Uri von 1600-1830, in: HNU (1982), S. 110
Volkszählung admin.ch; Statistisches Jahrbuch der Schweiz, 2010, S. 39
Stadler, Hans; Stadler, Pascal: Geschichte des Landes Uri. Teil 2b, Schattdorf 2015
Verwendete Daten: Anselm Zurfluh: Die Einwohnerzahl Altdorfs und des Kantons Uri von 1600-1830, in: HNU (1982), S. 110 Volkszählung admin.ch; Statistisches Jahrbuch der Schweiz, 2010, S. 39 Stadler, Hans; Stadler, Pascal: Geschichte des Landes Uri. Teil 2b, Schattdorf 2015

Aufgabe

Gruppenarbeit
  • Diskutiert in Kleingruppen. Welche Gründe für diesen Verlauf der Bevölkerungskurve von Uri vermutet ihr? Tragt eure Erklärungen auf einem Flipchart zusammen.
  • Lest das Informationsblatt zur Bevölkerungsentwicklung von Uri. Welche Zusatzinformation habt ihr gefunden? Ergänzt das Flipchart entsprechend mit zusätzlichen Erklärungen.
  • Hängt das Flipchart an die Wand und stellt in einem Kurzvortrag (5 Minuten) vor, warum ihr auf diese Gründe gekommen seid. 
    Hinweis: Es müssen nicht alle Gruppen ihre Ergebnisse präsentieren.

Reflexion

Reflexion
  • Kann ich eine Grafik zur Bevölkerungsentwicklung in Uri beschreiben und die wichtigsten Informationen herauslesen?
  • Kann ich in einer Gruppendiskussion den Informationsgehalt der Grafik zur Bevölkerungsentwicklung interpretieren und auffällige Merkmale erklären?
  • Kann ich aus einem Fachtext zur Bevölkerungsentwicklung in Uri zusätzliche Informationen für die Interpretation der Grafik finden?
  • Kann ich in einem Kurzvortrag die Ergebnisse der Gruppendiskussion zusammenfassen?