Das Schauspiel ‚Wilhelm Tell‘ von Friedrich Schiller

Thema

Welche Bedeutung hat der erfolgreiche Apfelschuss im Schauspiel?

Minuten

Aufgabe

Gruppenarbeit
  1. Lest die Apfelschussszene mit verteilten Rollen und charakterisiert die Figuren Wilhelm Tell, Walter Tell und Hermann Gessler.
  2. Was wollte Friedrich Schiller mit der Apfelschussszene bei den Zuschauerinnen und Zuschauern wohl bewirken? Schreibt eure Überlegungen auf und begründet sie.
  3. „Friedrich Schiller hätte den Apfelschuss weglassen können und Wilhelm Tell gleich auf Gessler schiessen lassen.“ Nehmt zu dieser Aussage Stellung, indem ihr Argumente dafür und dagegen zusammentragt.
Das Bild zeigt den ersten Druck des ‚Wilhelm Tell‘ von Friedrich Schiller mit einem bemalten Kupferstich.
(Foto Wikimedia H.-P. Haack)
Das Bild zeigt den ersten Druck des ‚Wilhelm Tell‘ von Friedrich Schiller mit einem bemalten Kupferstich.
(Foto Wikimedia H.-P. Haack)

Reflexion

Reflexion
  • Können wir die Figuren Wilhelm Tell, Walter Tell und Hermann Gessler charakterisieren?
  • Haben wir unsere Überlegungen zur beabsichtigten Wirkung der Apfelschussszene begründet?
  • Haben wir die Aussage unter Aufgabe 3 diskutiert und pro und contra Argumente aufgeschrieben?